JA plus schnell erklärt

Bild des Benutzers Webworker.Hivric
Gespeichert von Webworker.Hivric am 26. Januar 2016
JA plus – Video

Jugend in Arbeit plus! Damit junge Menschen den Jobeinstieg schaffen. Videos zeigen, wie’s geht

Echte Chance: Förderprogramm Jugend in Arbeit plus unterstützt arbeitslose junge Menschen

Jung und ohne Arbeit? Sieben Videos erklären das erfolgreiche Förderprogramm JA plus und wie junge Menschen davon profitieren. In den Clips berichten Jugendliche, wie sie mit JA plus in den Job starten konnten. Coaching und gute Beratung eröffnen echte Chancen. Einfach beim Jobcenter oder der Arbeitsagentur nachfragen!

Förderprogramm Jugend in Arbeit plus – Teilnehmen und Chance nutzen

Videoclips erklären das Angebot. Jugendliche und junge Erwachsene, die am freiwilligen Förderangebot teilnehmen, schaffen den Einstieg in die Arbeitswelt und finden ganz verschiedene Jobs. Hinklicken und Filme ansehen!

JA plus – Video gibt Überblick zum Förderprogramm

Durchstarten mit JA plus! Nichts wie hin zu Jobcenter oder Arbeitsagentur …

JA plus – Stationen und Angebote des Förderprogramms

So geht’s - Videoclip mit Animation zum Förderangebot

Mitarbeiterin im Tankstellenshop

Sag Ja zu JA plus – "Meine Beraterin hat mir sehr geholfen und ich kann heute noch zu ihr kommen mit Fragen."

Einstieg als Bühnentechniker

Echte Unterstützung durch JA plus – "Beste Hilfestellung, die ich bisher erlebt habe. Ich habe jetzt eine Arbeit, die mir Spaß macht."

Mitarbeiter im Hotelbetrieb

Ankommen in der Berufswelt mit JA plus – "Die Berater haben gute Kontakte zu Betrieben. Es macht mich stolz, wieder aktiv am Leben teilzunehmen."

Mitarbeiter in der Waschstraße einer Tankstelle

Neu starten mit JA plus – "Vorher habe ich Nullperspektiven gesehen. Jetzt weiß ich, worauf es ankommt, und bin viel selbständiger."

Assistent in der Vermessungstechnik

JA plus hilft weiter - "Ich habe den Durchbruch geschafft. Das Programm würde ich allen weiterempfehlen, die arbeitslos sind."

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema