Informationen in Gebärdensprache

Bild des Benutzers Webworker.Holzapfel
Gespeichert von Webworker.Holzapfel am 24. November 2015
Video

Informationen zum Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales in Gebärdensprache

Ein Angebot für Menschen, die nicht oder nur schwer hören können

In diesem Video-Beitrag erhalten Sie die Auskunft über die wesentlichen Inhalte und die Navigationsstruktur der Internet-Seite www.mais.nrw des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales NRW.

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAIS)

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAIS).

Die Aufgabe des MAIS ist es, die Lebensumstände der Menschen in Nordrhein-Westfalen mitzugestalten und die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen dafür zu verbessern. Beispielsweise setzt sich das Ministerium für dauerhafte Arbeitsplätze und eine faire Bezahlung ein. Es möchte auch erreichen, dass Menschen mit Migrationshintergrund in die Gesellschaft integriert werden und gleiche Chancen wie Menschen ohne Migrationshintergrund erhalten. Darüber hinaus fördert das MAIS die Inklusion, damit jeder Mensch mit Behinderung selbstbestimmt leben, lernen, wohnen und arbeiten kann. Unsere Ziele sind eine solidarische Gesellschaft, soziale Gerechtigkeit, gute Arbeit und eine gleichberechtigte Teilhabe für alle Menschen in Nordrhein-Westfalen.

Das MAIS wird vom Minister für Arbeit, Integration und Soziales geleitet, ihn unterstützen zwei Staatssekretäre.

Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie sich auf unserer Internetseite zurechtfinden.

Ganz oben auf der Seite befindet sich die Servicenavigation. Dort finden Sie links unter „Gebärdensprache“ unser Angebot in Gebärdensprache. Unter „Leichte Sprache“ können Sie leicht verständliche Texte lesen. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, klicken Sie ganz rechts auf den Menüpunkt „Kontakt“.

Weiter unten sehen Sie die Hauptnavigation. Unter dem Menüpunkt „Ministerium“ finden Sie Informationen über den Minister und die Staatssekretäre, können Pressemitteilungen lesen sowie sich über die Aufgaben und die Organisation des MAIS informieren.

Klicken Sie auf „Arbeit“, um Informationen zu Themen wie Ausbildung oder die Initiative „Faire Arbeit“ des MAIS zu erhalten.

In der Rubrik „Arbeitsschutz“ finden Sie weitere Informationen beispielsweise zum Thema Gesunder Arbeitsplatz.

Der Menüpunkt „Integration“ enthält Informationen rund um das Thema Einwanderung. Hier werden auch positive Beispiele der Integration in Nordrhein-Westfalen vorgestellt.

Unter „Soziales“ können Sie sich über Themen wie Armutsbekämpfung oder Inklusion und Barrierefreiheit informieren.

Unter dem Punkt „Europäischer Sozialfonds“ erhalten Sie zum Beispiel alle erforderlichen Informationen und Unterlagen, wenn Sie einen Antrag auf Förderung durch den Europäischen Sozialfonds stellen möchten.

Unterhalb der Hauptnavigation haben wir Bilder und Texte zu aktuellen Themen für Sie ausgewählt. Diese werden im Wechsel angezeigt.

Darunter befindet sich ein Link, über den Sie zu den neuesten Pressemitteilungen des Ministeriums gelangen.

Unter „Bleiben Sie informiert – MAIS aktuell“ finden Sie Bilder und kurze Texte zu verschiedenen aktuellen Themen aus der Arbeit des MAIS.

Weiter unten stellt sich der Minister für Arbeit, Integration und Soziales mit einem Zitat vor.

Anschließend gelangen Sie zu unserem Servicebereich, wo Sie beispielsweise eine Anfahrtsbeschreibung und das Kontaktformular finden.

Ganz unten sind alle Inhalte der Internetseite noch einmal übersichtlich aufgeführt.

Wir wünschen Ihnen viel Freude auf unserer Internetseite und würden uns freuen, Sie öfter hier begrüßen zu dürfen.
 

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema

KONTAKT

Pressestelle

KEINE ERGEBNISSE

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE