Publikationen

Bild des Benutzers migration
Gespeichert von migration am 1. Oktober 2014
Produkte aus dem Bau- und Supermarkt mit Gefahrensymbolen

Publikationen

Broschüren, Faltblätter und Datenbanken zur Chemikaliensicherheit

Biozideprodukte

Registrierung (REACH)

Informationen für Verbraucherinnen und Verbraucher

Zweisprachiges Faltblatt "Gefährliche Chemikalien in Produkten – Nein Danke! Verbraucher haben ein Recht darauf, zu erfahren, ob Artikel mit Schadstoffen belastet sind."

  • italienisch/deutsch: Sostanze chimiche pericolose nei prodotti – no grazie! I consumatori hanno il diritto di sapere se gli articoli sono gravati da sostanze tossiche
  • russisch/deutsch: Опасные химикалии в продуктах – нет, спасибо! Правo потребителей на информацию о содержащихся вредных веществах в изделиях.
  • türkisch/deutsch: Ürünlerdeki tehlikeli kimyasallara – Hayır teşekkür! Ürünlerin zararlı maddeler içerip içermediğini bilmek tüketicilerin hakkıdır

Informationen für den Handel

Zweisprachiges Faltblatt "REACH: Informationspflicht über besonders besorgniserregende Stoffe. Verbraucher haben ein Informationsrecht – Hinweise für den Handel."

  • italienisch/deutsch: REACH: obbligo d’informazione per le sostanze estremamente preoccupanti. consumatori hanno diritto all’informazione – indicazioni per i commercianti.
  • russisch/deutsch: REACH: Право потребителей на получение информации о содержании особо опасных веществ. Потребители имеют право на информацию. Указания для торговли.
  • türkisch/deutsch: REACH: Özellikle endişe verici maddeler hakkında bilgilendirme yükümlülüğü. Tüketicinin bilgilendirilme hakkı var – Ticaret için notlar.

 

Einstufung und Kennzeichnung (CLP)

Zweisprachiges Faltblatt "Neue Kennzeichnungen für gefährliche Chemikalien im Beruf und Haushalt. Neue Symbole informieren über den sicheren Umgang mit gefährlichen Chemikalien."

  • italienisch/deutsch: Nuovi simboli per le sostanze chimiche pericolose sul luogo di lavoro e nelle abitazioni.
  • russisch/deutsch: Новая маркировка опасных химикатов на работе или дома.
  • türkisch/deutsch: İşyeri ve evlerdeki tehlikeli kimyasal maddeler için yeni etiket işaretleri.

 

"Kinder und Haushaltschemikalien – Mehr Schutz durch EU-Vorschriften für sichere Verpackungen"

In nahezu jedem Haushalt gibt es Reinigungsmittel und Chemikalien, die für Kinder gefährlich werden können. Aber nicht alle Kindersicherungen an den Verpackungen halten in der Praxis was sie versprechen. NRW will erreichen, dass die bestehenden EU-Vorschriften verbessert werden, damit Verbraucherinnen und Verbraucher wie auch die Hersteller und die Überwachungsbehörden Handlungssicherheit bekommen. Als Folge einer europäischen Expertentagung ist ein Pilotprojekt zur Überwachung durchgeführt worden, an dem sich 15 Staaten beteiligt haben.

Bußgelder und Strafen

Gefahrstoffdatenbank

Informationssystem für gefährliche Stoffe (IGS)

Informationen zu rund 25.000 gefährlichen Chemikalien enthält die Landesdatenbank "Informationssystem gefährliche Stoffe" (IGS). Neben Angaben zu physikalisch-chemischen Eigenschaften sowie toxikologischen und umwelttoxikologischen Informationen sind umfangreiche rechtliche Regelungen stoffspezifisch aufbereitet. Die Datenbank wird vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz zusammen mit mehreren Kooperationspartnern betrieben. Die IGS-Anwendungsprogramme IGS-Stoffliste, IGS-Check, IGS-Fire, IGS-Public und VTU - Vorschriftensammlung Technischer Umweltschutz sind spezielle Anwendungsdatenbanken, deren Stoffinformationen für effektives Arbeiten aufbereitet und speziell an die fachlichen Notwendigkeiten angepasst wurden.

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema