Berufsbildungsstelle

Bild des Benutzers migration
Gespeichert von migration am 1. Oktober 2014
Junge Frau, die in einem Buch blättert und auf einer Treppe sitzt

Berufsbildungsstelle

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen ist auch zuständige Stelle nach dem Berufsbildungsgesetz für die Berufsausbildung der Sozialversicherungsfachangestellten bei den landesunmittelbaren Sozialversicherungsträgern und Umschulungseinrichtungen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen (Berufsbildungsstelle).

Die Berufsbildungsstelle nimmt in dieser Funktion zahlreiche Aufgaben rund um die Ausbildung und Umschulung der Sozialversicherungsfachangestellten - vom Ausbildungsbeginn bis zur Abschlussprüfung - wahr. Sie berät die Auszubildenden und Ausbildungsbetriebe, überwacht die Durchführung der Ausbildung und Umschulung, erlässt Verordnungen und Hinweise zur Abwicklung der Prüfungen und führt diese durch. Kurzum, die Berufsbildungsstelle ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen zur Ausbildung und Umschulung der Sozialversicherungsfachangestellten.

Weitere Informationen:

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema