Monitoring

Bild des Benutzers Webworker.Holzapfel
Gespeichert von Webworker.Holzapfel am 25. Oktober 2015
Drei unterschiedliche Diagramme mit einem Kugelschreiber

Arbeitsmarktreport NRW und IAB-Betriebspanel

Zu Entwicklungen auf dem NRW-Arbeitsmarkt informieren der NRW-Arbeitsmarktreport und das IAB-Betriebspanel.

Der Arbeitsmarktreport NRW informiert zu den wichtigsten Entwicklungen auf dem nordrhein-westfälischen Arbeitsmarkt. Das IAB-Betriebspanel befragt Unternehmen zur Beschäftigungssituation. Die Publikationen werden aus Mitteln des Landes und des ESF finanziert.

Arbeitsmarktreport für Nordrhein-Westfalen – Trends und Fakten

Der vierteljährlich erscheinende Arbeitsmarktreport NRW spiegelt die wichtigsten Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen wider und gibt so Hinweise auf allgemeine Trends und regionale Unterschiede. Die Statistiken beziehen die 16 Arbeitsmarktregionen des Landes mit ein und geben insbesondere Auskunft über die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, über die offenen Stellen und die Entwicklung der Arbeitslosigkeit in den verschiedenen Regionen Nordrhein-Westfalens. Der Arbeitsmarktreport NRW wird von der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung (G.I.B.) herausgegeben. Eine Reihe von Sonderveröffentlichungen greift Schwerpunktthemen auf. Die Publikationen stehen zum kostenlosen Herunterladen bereit.

IAB-Betriebspanel NRW - Repräsentative Arbeitgeberbefragung zu Beschäftigungstrends

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit führt jährlich eine bundesweite Arbeitgeberbefragung durch. Das nordrhein-westfälische Arbeitsministerium finanziert dabei eine auf NRW bezogene Sondererhebung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Für das IAB-Betriebspanel werden über 1.500 Arbeitgeber zur Beschäftigungssituation in ihrem Betrieb befragt.

IAB-Betriebspanel – Veröffentlichungen zum Herunterladen

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema