Arbeit gestalten NRW

Arbeit gestalten NRW

Der Veränderungsdruck auf die Unternehmen und die Beschäftigten wächst. Neue Anforderungen an die Qualität der Produkte, verkürzte Produktzyklen, anspruchsvollere Kunden und die Erschließung neuer Märkte stellen auch für kleine und mittlere Unternehmen eine zunehmende Herausforderung dar.

Der demografische Wandel führt zu neuen Belegschaftsstrukturen, in denen die Jüngeren rar werden. Beschäftigte von heute müssen sich darauf vorbereiten, bis zum Renteneintritt mit unvermindert hohen Anforderungen der Arbeitswelt umzugehen. In diesem Zuge gewinnt die Gesundheit der Beschäftigten zunehmend an Bedeutung für die Wirtschaft und die Gesellschaft. Gute Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement in Betrieben schafft und erhält Arbeitsplätze und ist mit Blick auf Fachkräftesicherung ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und Integrationsfaktor.
Die Landesinitiative „Arbeit gestalten NRW“ will Unternehmen und Beschäftigte für Fragen der gesundheits- und alternsgerechten Arbeitsgestaltung sensibilisieren und Unterstützung anbieten.
 

Übersicht

Themen