Anträge online

Bild des Benutzers migration
Gespeichert von migration am 1. Oktober 2014
Logo Anträge online

Anträge online stellen

Genehmigungsanträge, Anzeigen oder Bestellungen - bequem und kostensparend

Anträge online spart Zeit und senkt die Kosten. Auf Anträge an die Arbeitsschutzverwaltung NRW im Bereich Strahlenschutz und Kontrollgerätkarten, die online über den Formularserver NRW eingehen, wird eine Gebührenermäßigung gewährt.

Wenn Sie häufig Anträge stellen, dann empfiehlt sich eine Registrierung. Sie erhalten einen persönlichen Zugang zum Formularserver NRW. Dort können Sie Basisdaten hinterlegen, so dass Sie diese nicht jedes Mal neu in ein Formular eingeben müssen. Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer den Status der Bearbeitung verfolgen.

 

Online-Anträge ohne Registrierung stellen

Sie können auch ohne Registrierung direkt auf die Formulare zugreifen. In diesem Fall haben Sie jedoch keine Möglichkeit den Bearbeitungsstand Ihres Antrags zu verfolgen. Folgende Formulare stehen ohne Registrierung zur Verfügung:

Strahlenschutz

Kontrollgerätkarten

Fahrerkarten können Sie in Nordrhein-Westfalen bei den Führerscheinstellen der Kreise und kreisfreien Städte beantragen. Die Adressen finden Sie in der Kommunaldatenbank des Innenministeriums.
 

Anträge in Papierform stellen

Papieranträge können im Bereich Strahlenschutz ebenfalls weiterhin gestellt werden. Die ausgefüllten Papieranträge senden Sie an die zuständige Bezirksregierung.

 

Weitere Informationen

Telefonische Anfragen zur elektronischen Antragstellung können gerichtet werden an: Nordrhein-Westfalen direkt (montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr) unter der Rufnummer: 0211 837 1920

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema