Ansprechpartner

Bild des Benutzers migration
Gespeichert von migration am 1. Oktober 2014

Ansprechpartner und Beratung

Nehmen Sie Kontakt mit der Arbeitsschutzverwaltung Nordrhein-Westfalen auf und nutzen Sie unsere weiterführenden Beratungsangebote.

Arbeitsschutz-Telefon Nordrhein-Westfalen - 0211 855 3311

Sie möchten sich über unzumutbare Arbeitsbedingungen beschweren und suchen eine kompetente Stelle, an die Sie sich wenden können? Dann sind Sie hier richtig. Unter der Rufnummer 0211 855 3311 werden Ihre Anrufe von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 18:00 Uhr entgegengenommen und an die Experten der zuständigen Behörde weitergeleitet. Ihr Anliegen wird so schnell wie möglich und diskret bearbeitet. Unabhängig von der Branche, Größe oder Zertifizierung eines Betriebes wird jeder Beschwerde nachgegangen.

Beschwerden und konkrete Hinweise auf Arbeitsschutzmängel können zum Beispiel von Beschäftigten, Angehörigen, Nachbarn oder Kunden vorgebracht werden. Beschäftigte sollten zunächst mit Ihrem Arbeitgeber, ihrem Vorgesetzten oder der Mitarbeitervertretung über eventuelle Missstände sprechen.

Sie erreichen uns jederzeit auch über das 

Die Arbeitsschutzdezernate in den Bezirksregierungen

Die „Dezernate Arbeitsschutz“ in den fünf Bezirksregierungen überwachen den Arbeitsschutz in der Region und sind mit ihren Außenstellen ortsnahe Ansprechpartner für Arbeitgeber und Beschäftigte. Sie nehmen alle Aufgaben des staatlichen Arbeitsschutzes in ihrem jeweiligen Regierungsbezirk wahr - von der Betriebsgenehmigung für Röntgenanlagen über die Beratung zum Mutterschutz bis hin zur Überwachung von Gefahrguttransporten. Die Arbeitsschutzverwaltung setzt sich konsequent dafür ein, dass Arbeitsschutzstandards eingehalten und Gesundheitsgefahren beseitigt werden. Die Arbeitsschutzverwaltung steht auch als Beschwerdestelle bereit, wenn der innerbetriebliche Beschwerdeweg nicht mehr weiterführt.
 

Bezirksregierung Arnsberg (mit Außenstellen in Arnsberg, Dortmund und Siegen)
Seibertzstr. 1
59821 Arnsberg
Tel.: (02931) 82-0 Fax: (02931) 822520
E-Mail: poststelle@bezreg-arnsberg.nrw.de

Bezirksregierung Detmold
Leopoldstr. 13-15
32756 Detmold
Tel.: (05231) 71-0 Fax: (05231) 711295
E-Mail: poststelle@bezreg-detmold.nrw.de

Bezirksregierung Düsseldorf (mit Außenstellen in Essen und Mönchengladbach)
Cecilienallee 2
40474 Düsseldorf
Tel.: (0211) 475-0 Fax: (0211) 4752671
E-Mail: poststelle@brd.nrw.de

Bezirksregierung Köln (mit Außenstellen in Aachen und Köln)
Zeughausstr. 2-10
50667 Köln
Tel.: (0221) 147-0 Fax: (0221) 1473185
E-Mail: poststelle@bezreg-koeln.nrw.de

Bezirksregierung Münster (mit Außenstellen in Coesfeld und Herten)
Domplatz 1-3
48143 Münster
Tel.: (0251) 411-0 Fax: (0251) 4112525
E-Mail: poststelle@bezreg-muenster.nrw.de

Das Landesinstitut für Arbeitsgestaltung - LIA.NRW

Das Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (LIA.NRW) erfüllt den Beratungsauftrag des Landes im Arbeitsschutz. Es bietet insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen Unterstützung und Hilfestellung an. LIA.NRW entwickelt darüber hinaus zielgruppenorientierte Konzepte für eine nachhaltige Prävention und wird schwerpunktmäßig in Themen- bzw. Handlungsfeldern tätig, die sich dem unmittelbaren Gesetzesvollzug entziehen, z.B. dem demografischen Wandel oder der betrieblichen Gesundheitsförderung. Es unterstützt das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales und die Bezirksregierungen bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben. Im Bereich der Geräte- und Produktsicherheit führt es Laboruntersuchungen zur Marktüberwachung durch.

Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen - LIA.NRW
Ulenbergstr. 127-131
40225 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 3101-0 Fax: 0211 / 3101-1189
E-Mail: poststelle@lia.nrw.de 

KomNet: Online-Beratung und Expertenwissen

KomNet -  Kompetenznetze NRW beantwortet Fragen rund um den Arbeitsschutz - mit wesentlicher Unterstützung durch die Experten der Arbeitsschutzverwaltung Nordrhein-Westfalen. Mit dem Kompetenznetz „KomNet Gesunde Arbeit“ steht dafür ein bundesweit einmaliger Informations- und Beratungsdienst zur Verfügung. Unternehmer und Führungskräfte können den Service ebenso nutzen wie Betriebsräte und Beschäftigte. Recherchieren Sie in mehr als 5.000 praxisbewährten KomNet-Antworten oder stellen Sie eigene Fragen an die KomNet-Experten.

MobbingLine NRW - 0211 837 1911

Seit dem Jahr 2002 existiert die MobbingLine NRW, das zentrale Mobbing-Telefon für Nordrhein-Westfalen. Hilfesuchende aus Nordrhein-Westfalen können in Problemsituationen kompetente Beratung und Hilfestellungen erfahren:

Qualifizierte Beratung für Hilfesuchende: Montag bis Donnerstag zwischen 16:00 und 20:00 Uhr

Allgemeine Serviceauskünfte, wie z.B. die Nennung geeigneter Beratungsstellen ◦Montag bis Freitag zwischen 8:oo und 18:oo Uhr per Telefon oder rund um die Uhr im Internet beim KomNet.

Anträge Online NRW

Genehmigungsanträge, Anzeigen oder Bestellungen - bequem, schnell und sicher per Internet. Über Formulare hinaus können in den Bereichen "Strahlenschutz" und "Kontrollgerätkarten" (Werkstattkarte und Unternehmenskarte für den digitalen Tachografen) Anträge, Anzeigen und Bestellungen bereits online erfolgen.

Anträge Online NRW

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema